Identitäts-Findung

28. Januar 2019

Identität ist schwere Sprache.

Identität ist schwer zu erklären.

Man kann zum Beispiel sagen:
Die Identität von einem Menschen ist alles:
Was ihn von anderen Menschen unterscheidet.

Und alles:
Womit man ihn beschreiben kann.

 

Junge Menschen entwickeln ihre Identität:
Wenn sie erwachsen werden.

 

Junge Menschen haben dann oft Fragen.

Die Esperanza-Beratung von der Caritas hilft bei den Fragen.

Esperanza ist spanisch.

Esperanza heißt Hoffnung.

Die Fach-Leute von der Caritas hören zu.

Und die Fach-Leute helfen die Antworten zu finden:
Wenn sie können.

 

Alle Infos über die Beratung finden Sie auf dieser Internet-Seite:

> Caritas Beratung für Jugendliche