Die Angebote vom Erzbistum Köln in Leichter Sprache

21. Januar 2019

Wir erklären Ihnen hier die Angebote vom Erz-Bistum Köln
in Leichter Sprache.

Leichte Sprache hilft Menschen:

Die Probleme mit dem Lesen von Texten haben.

Leichte Sprache ist gemacht worden
für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten und mit Behinderungen.

Sie finden eine Liste mit allen Angeboten vom Erz-Bistum Köln.

Das Erz-Bistum unterstützt Menschen
während des ganzen Lebens.

Es gibt keine Ausnahme und keine Einschränkung.

Gott liebt das Leben und die Menschen.

 

Das Erz-Bistum Köln hat darum Angebote für das ganze Leben:
Für junge Menschen und für alte Menschen.

Von der Geburt bis zum Tod.

Sie finden eine Liste mit allen Angeboten vom Erz-Bistum Köln.

Sie können dann auf das Angebot klicken:
Wenn Sie mehr Infos haben wollen über das Angebot.

Sie bekommen dann die Infos und einen Link
zu der Internet-Seite von dem Angebot.

Manche Angebote haben keine Internet-Seite in Leichter Sprache.

Sie finden aber immer Adressen von Menschen:
Die Ihnen helfen können.

Die Angebote vom Erz-Bistum sind für

den Anfang vom Leben.
Zum Beispiel die Schwangerschaft und die Geburt.
die Mitte vom Leben.
Zum Beispiel die Partnerschaft und den Beruf
das Ende vom Leben.
Zum Beispiel die Beerdigung und die Pflege vor dem Tod.
Das Erz-Bistum hat auch ein besonderes Angebot
für Menschen mit Behinderung.

 

Wer hat den Text in Leichter Sprache gemacht?

Kirsten Scholz hat den Text in Leichter Sprache geschrieben.

 

Dirk Stauber hat den Text auf

Leichte Sprache geprüft.

 

Kirsten Scholz und Ellen Sturm

haben die Bilder gemalt.

 

Das Zeichen für Leichte Sprache ist von

Inclusion Europe.

So spricht man das: in klu schen ju rop.

© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe.

Weitere Informationen unter

> www.leicht-lesbar.eu

 

Büro für Leichte Sprache Köln

Flurweg 5

53505 Kirchsahr

E-Mail: info@leichte-sprache.koeln